ERFRISCHENDE UND GESUNDE WASSER REZEPTE: 6 IDEEN UND INSPIRATIONEN FÜR EUER WASSER RITUAL

Mit unseren erfrischenden und gesunden Wasser Rezepten möchten wir euch dazu inspirieren eurer ganz individuelles Wasser-Ritual zu kreieren, neue Rezepte auszuprobieren und diverse Geschmacksrichtungen zu entdecken.

Eine regelmäßige Abwechslung beim Geschmack sorgt übrigens dafür, dass ihr dauerhaft viel mehr trinkt und somit deutlich fitter und vitaler seid.

Wassermelone-Rosmarin-Wasser

Wassermelone und Rosmarin sind gerade für die Fettverbrennung richtige Booster. Außerdem füllt die Wassermelone den Feuchtigkeitsspeicher nochmals deutlich auf und Rosmarin hilft das Gedächtnis zu stärken.

• 125 Gramm geschnittene Wassermelone
• 1 Rosmarin Zweig
• Wasser
• wahlweise auch Eiswürfel hinzugeben
• circa 1 Stunde ziehen lassen (für einen intensiveren Geschmack auch länger)

wasser Wassermelone Salbei

 

Apfel-Zimt-Wasser

Apfel und Zimt regen den Stoffwechsel an und wirken entzündungshemmend. Außerdem kann Zimt den Blutzuckerspiegel senken und Äpfel sind reich an Vitamin C und Antioxidantien.

• ½ Zimtstange
• ½ Apfel (am besten eine süße Sorte wählen)
• Wasser
• wahlweise auch Eiswürfel hinzugeben

• circa 1 Stunde ziehen lassen (für einen intensiveren Geschmack auch länger)

Wasser Apfel Zimt

 

Zitrone-Blaubeer-Minze-Wasser

Dieses Power-Trio hat ebenfalls tolle Wirkungen auf unsere Gesundheit. Minze kurbelt das Energielevel an, Blaubeeren schützen vor Herz-Kreislauf-Krankheiten und Zitrone stärkt das Immunsystem.

• ½ Zitrone auspressen
• ½ Zitrone in dünne Scheiben
• eine Hand voll Blaubeeren
• 1 Zweig Minze
• Wasser
• wahlweise auch Eiswürfel hinzugeben

• circa 1 Stunde ziehen lassen (für einen intensiveren Geschmack auch länger)

Wasser Zitrone Blaubeere

 

Orangen-Salbei-Wasser

Salbei ist besonders gesund, da er eine Vielzahl an Vitaminen enthält wie Vitamin C und Vitamin B3. Zudem wirkt Salbei entzündungshemmend. Auch die Orange strotzt vor allem vor Vitamin C, welches das Immunsystem stärkt und für die Kollagenbildung der Haut unterstützt.

• ½ Orange auspressen
• ½ Orange in dünne Scheiben schneiden
• 3 bis 5 Blätter Salbei
• Wasser
• wahlweise auch Eiswürfel hinzugeben

• circa 1 Stunde ziehen lassen (für einen intensiveren Geschmack auch länger)

Wasser orange Minze

 

Himbeer-Minze-Wasser

Minze unterstützt die Verdauung und Himbeeren haben eine antioxidative Wirkung. In Kombination wirken die beiden Zutaten wahre Wunder auf Nieren, Dickdarm und Leber.

• 2 bis 3 Esslöffel Himbeere
• 1 Zweig Minze
• Wasser
• wahlweise auch Eiswürfel hinzugeben

• circa 1 Stunde ziehen lassen (für einen intensiveren Geschmack auch länger)

Wasser Himbeere Minze

 

Ananas-Basilikum-Wasser

Die Ananas wirkt anregend auf den Blutkreislauf, wodurch Giftstoffe im Körper schneller abtransportiert werden können und Basilikum wirkt entzündungshemmend.

• ¼ Ananas in kleine Stücke schneiden
• 4 Blätter Basilikum
• Wasser
• wahlweise auch Eiswürfel hinzugeben

• circa 1 Stunde ziehen lassen (für einen intensiveren Geschmack auch länger)

Wasser Ananas basilikum

 

Ihr merkt sicherlich, dass eurer Kreativität bei den Wasser-Rezepten und eurem ganz eigenen Wasser-Ritual keinerlei Grenzen gesetzt sind. Probiert aus, entdeckt Neues und lasst es euch schmecken. Wir hoffen, dass wir euch mit unseren Ideen inspirieren konnten.

 

Autorin: Elisa Ochmann / ElisaZunder Blogazine